Bio Red Rumi Pilz (SCOBY), Bio Tee & Kurzanleitung (auf Bestellung)

CHF79.00

  • 1 Red Rumi Pilz (SCOBY) mit Ansetzflüssigkeit,  ausreichend um 1-2 L Red Rumi Tee alle 12-18 Tage zu produzieren
  • 1 Portion Bio Hagebuttenbeeren und Bio Hibiskusblüten Tee
  • Kurzanleitung & Ansetzgarantie

Warum ist der Red Rumi bedeutend teurer als die restlichen Pilz-/Bakterienkolonien?

Der Pilz ist gesund und auch sehr selten. Es ist der einzige SCOBY der kein Teein oder Koffein benötigt.  Er wurde im 2015 aus Afghanistan nach Italien gebracht und wir geben nun auf ihn acht.

Nicht vorrätig

Warteliste beitreten
Kategorie:

Beschreibung

ACHTUNG: AUSSCHLIESSLICH AUF BESTELLUNG, WIRD SEPARAT GELIEFERT, LIEFERUNG ERFOLGT ÜBLICHERWEISE INNERHALB VON 1-2 WOCHEN.

Red Rumi ist eine Pilz-, Bakterienkolonie, die aus Afghanistan stammt. Wir haben ihn zu Ehren von Rumi, Poet aus diesem Land, und wegen seiner roten Farbe „RED RUMI“ benannt.  Die Kolonie fermentiert einen gezuckerten Tee aus getrockneten Hagebuttenbeeren und Hibiskusblüten (Karkadè).

Im Vergleich zum klassischen Kombucha enthält das Ferment kein Teein. Es könnte deswegen durchaus möglich sein, dass die Kolonie nicht nur mit dem Kombucha sondern auch mit dem Tibicos (Wasserkefir) verwandt ist. Die Fermentationszeit ist länger als bei den anderen Kombuchas.

Unser Einführungsvideo zur Red Rumi Tee Produktion, auf Schweizerdeutsch 😉